Dieses Blog durchsuchen

Rezension: Dreamscapes- Traumgärten aus aller Welt- Claire Takacx

Dieser grandiose Bildband von Claire Takacs hat Folko Kullmann aus dem Englischen übersetzt. Vorgestellt werden in Wort und imposanten Bildern 70 Gärten, die in Australien, Neuseeland, Nordamerika, Europa und Asien beheimatet sind. 

Allen Gärten gemeinsam ist üppigste Begrünung und doch gleicht kein Garten einem anderen. Die klimatischen Bedingungen sorgen überall für eine spezielle Flora und damit dafür, dass die Paradiese höchst individuell gestaltet werden können. 

Ausgesprochen exotisch ist "Lotusland" in Montecito, Santa Barbara, Kalifornien. Dort ist der Garten in 25 separate Räume eingeteilt, darunter ein Kakteengarten. Hier sind 300 Arten nach Herkunft gruppiert. Die Besitzerin der Gartens setzte Kakteen und Sukkulenten sehr gekonnt in ihrer Gestaltung ein. Nach deren Ableben im Jahre 1984 wurde "Lotusland" in einen botanischen Garten umgewandelt, der neun Jahre danach der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. 

Wunderschön ist der "Bryans`s Ground" in Presteigne Herefordshire /England. Dieser Garten wurde 1913 angelegt und ist bis heute im ursprünglichen Zustand der Arts-and-Crafts-Ära erhalten. 

Überhaupt sprechen die Gärten in England mich am meisten an, vielleicht wegen der von ihnen ausgehenden Verträumtheit. So etwa in "Hindringham Hall" in Norfolk England, dessen Wurzeln im 11. Jahrhundert liegen. Dieses Paradies wird von dem einzigen noch komplett erhaltenen Burggraben in dieser Region umgeben. Märchenhaft. 

Erwähnen möchte ich noch "Hummelo" in Gelderland/Niederlande. Es handelt sich um den privaten Garten von Piet und Anja Oudolf. Piet Oudolf zählt übrigens zu den bekanntesten und einflussreichsten Gartengestaltern der Gegenwart. Der Garten beeindruckt besonders durch die Gegenlichtaufnahmen, wenn der Morgentau in filigranen Gräsern und Stauden glitzert.

Schönheit soweit das Auge reicht, so etwa auch nach "Gardens by the Bay" in Singapur... Dort verbindet der hoch über dem Boden schwebende Skywalk drei der insgesamt 18 Supertrees und schenkt wundervolle Ausblicke auf die Gartenanlage. 

Ein wirklich gelungenes Gartenbuch. Sehr empfehlenswert.

Helga König

Onlinebestellung bitte hier klicken: DVA oder Amazon
Dreamscapes: Inspiration and beauty in gardens near and far

Keine Kommentare:

Kommentar posten